Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
8. Februar 2012 3 08 /02 /Februar /2012 15:06

 

Haette Martin Luther den Willen zur absoluten Wahrheit gehabt, dann haette er das Problem der ihn plagenden Sexualitaet auf diese Weise bewaeltigt.

Da er aber diesen heiligen Willen gar nicht hatte, suchte er einen Ausweg und erfand das buergerliche Christentum auf der Basis paulinischer Verordnungen, die mit den Lehren Christi = der Lehre der absoluten Wahrheit, Logik und Vernunft

aber nicht in Einklang stehen, sondern ein Neojudentum repraesentieren.

Diesen Unterschied aber konnte er nicht erkennen, weil er den absoluten Willen zur Wahrheit und so zur bedingungslosen Nachfolge Jesu nicht hatte, sondern nur den alttestamentarischen Gottesdienstwillen als natuerliches Wesen die Gebote und Verordnungen Gottes einzuhalten, so wie es auch das alte juedische Gesetz verlangte.

Das aber hatte nichts mit realem Christentum zu tun, denn das reale Christentum verlangte die totale Hingabe an Christus = den Geist der Wahrheit und so den absoluten Willen einzig und nur allein Christus =dem Geist derabsoluten Wahrheit zu dienen und also einzig fuer Christus, um Christi Willen und also um der Wahrheit Willen zu leben und zu sterben; und das beinhaltet die Ehelosigkeit und die totale sexuelle Entsagung, die Aufgabe der weltverbundenen Sicherheiten und so des individuellen Eigentums als Weltwesen im Weltwesen.

Nur so wurde es naemlich moeglich in die Einheit und Einsheit Gottes durch Christus = die absolute Wahrheit zurueckzukehren.

 

Jeglicher Seperartismus und jegliche Individuelitaet befinden sich naemlich ausserhalb der Einsheit, der absoluten Einheit mit dem Gotte und so ausserhalb der Wahrheit und ausserhalb des Christus = der Wahrheit und bleiben dem zur Folge Teil der Welt, auch wenn deratige Psychen, Seelen, Menschen willens sind den Verordnungen des Gottes Folge zu leisten.

 

*

OHNE WAHRHEIT IST UND BLEIBT MAN DER EWIGE VERLIERER.

WER DIE WAHRHEIT HASST, DER IST VERFLUCHT.

Logos Theon./.Gustav Staedtler./. 2012./.veritasindeum

VERITAS --- VENI --- VICI.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by phosphoros.over-blog.de - in Luther
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Présentation

Recherche

Liens