Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
8. Oktober 2013 2 08 /10 /Oktober /2013 15:55

 

Demokratie und Rechtsstaat.

Durch die Macht der Reichen sinnlich versumpft.

Durch die Macht des Klerus entmündigt und verdummt.

Durch die Macht der Akademiker enteignet und verstummt.

Durch die Macht der Politiker kriegsverhetzt zur Vernichtung.

<>

DEMOKRATIE.-satanische.matura-skr-1rot-dark--.jpg

<>

DIE WIRKLICHEN INTELLIGENZEN VERWEIGERN SICH DER DEMOKRATIE.

Die wirklich Intelligenten sagen NEIN zur Demokratie.

 

Die Mehrheit des Volkes besteht immer aus Geistlosen/Dummen. Und von daher wird man in der Demokratie immer vom Willen der Dummen beherrscht und von der Dummheit regiert.

[Die Demokratie ist also Regentschaft vom Willen der Dummen/Geistlosen bestimmt, und folglich dessen ist die Regierung das Resultat der Dummen und der Dummheit.]

Die Demokratie ist nichts für Intelligenzen und nicht für die Intelligenten, sondern ist etwas für Viehzeug und Bauern, für kleingeistige, verantwortungslose Wissenschaftler, Techniker und Erfinder.

[Was früher der Medizinmann, der Schmied und später der Landmaschinenbauer war, das ist heute der geldgierige Pharmazeut, der Physiker und der Nanotechniker....

Die Intelligenten bilden im Volk und auf der ganzen Erde keine Mehrheit und erlangen von daher in der Demokratie nie die Herrschaft, und sie sind auch nicht bereit sich von der Masse der Dummen zu deren Führer wählen zu lassen, denn dies wäre nur der Beweis dafür, dass sie nicht wirklich intelligent sind, sondern auch nur Viehhalter, Viehhirten und also Materialisten. Und von daher können die wirklich Intelligenten die Demokratie nicht befürworten, entziehen sich ihr und müssen für das Diktat sein.

Aber es ist ein Irrtum zu glauben, dass Intelligenz sich dadurch auszeichnet, dass man Verwaltungsordnungen und Gesetze für das Volksvieh konstruiert und erlässt.

Derartiges läuft immer nur auf Gutshofniveau hinaus und mehr nicht.

Demokratie ist der Ausdruck des Materialismusses.

Die Macht der Masse ist Quantität anstatt Qualität, und Quantität ist Materialismus.

Wirkliche Intelligenzen können aber keine Materialisten sein. Materialismus ist nämlich Ausdruck von Geistlosigkeit, von Dummheit, von unbefriedigter und nicht zu befriedigender sensueller und sexueller Gier.

Und von daher ist die Demokratie also nur die Ausprägung und der Ausdruck materialistischer Gier.

Die Allgemeinheit besteht aus Materialisten.

Das gemeine Volk ist sensuell materialistisch, Beweis für ihre Viehhaftigkeit. Und das betrifft insbesondere die weiblichen Psychen.

Die weibliche Psyche ist aufgrund ihrer extremen Sensualität und Sexualität wesentlich materialistischer als die männliche, woraus das extreme weibliche materielle Sicherheitsbewusstsein resultiert.

 

Volksmehrheiten beschaffen um Regentschaft zu legitimieren ist der pure Materialismus, ist das Agieren mit der Masse, und das ist genau betrachtet Banditentum.

Wille und Ziel der Masse und so der Demokratie ist materieller Wohlstand und damit sinnlich sexuelles Wohlbefinden.

Demokratie ist also Ausdruck von Materialismus, das Komplott von Raub- und Plünderbanden.

Die USA sind dafür in der Derzeit das beste Beispiel.

<>

Man muss schon ein sonderbarer Held sein, um die Demokratie retten zu wollen.

Der Messias der Ratten, der Mastschafe und Schweineherden.

<>

Wenn man sich Inkompetenzen zu seinen Führern wählt, dann muss man sich nicht wundern, wenn man mit ihnen untergeht.

<>

Es gibt keine höhere Intelligenz und keine grössere Weisheit als den dauerhaften Willen und die Liebe zur Wahrheit.

Gustav Staedtler.

Repost 0
Published by phosphoros.over-blog.de - in POLITIK
Kommentiere diesen Post
8. Oktober 2013 2 08 /10 /Oktober /2013 15:47

 

Demokratie, der Weg in den Ruin.

<>

DEMOKRATIE

Der Hofstaat und seine Zulieferer wählen wie schon immer ihre eigene Sicherheit, Herrschaft, Lobby und Existenz; der Rest braucht gar nicht zur Wahl zu gehen, denn die notwendige Mehrheit kriegt man auch ohne diese zusammen. Und das nennt man Demokratie.

<>

DEMOKRATIE.-.BRAUN-KORRUP--VERLOGEN-imprint-MT-shadow.1---.jpg

<> 

Die Wahrheit ist verfassungsfeindlich, weil die Verfassung wahrheitsfeindlich ist und der Wahrheit nicht entspricht.

Die heute bekannten Verfassungen resultieren nicht aus dem Willen zur Wahrheit, und ihr Ziel ist Wahrheit auch nicht, sondern die Sicherung des Existenzialismusses eines wahrheitsfeindlichen und damit vernunftslosen Systems und deren herrschenden parasitären Klassen.

<>

Die Demokratie ist das Wahrheitsfeindliche.

Demokratie ist existenzialistischer, materialistischer Wille der Masse.

Wer die Wahrheit hasst, der ist verflucht.

Logos Theon

Gustav Staedtler

<>

Die Demokratie ist zur totalen Vernichtung verflucht.

Logos Theon.

 

Repost 0
Published by phosphoros.over-blog.de - in POLITIK
Kommentiere diesen Post
30. September 2013 1 30 /09 /September /2013 21:40

Demokratie der Weg in den Ruin.

<>

Die Demokratie

ist von Gott zur totalen Vernichtung verflucht.

Logos Theon.

<>

DEMOKRATIE-das-Komplott-der-Teuflischen.1merkurius.pink.5-.jpg

 

<>

Die Demokratie ist das Wahrheitsfeindliche.

Demokratie ist existenzialistischer, materialistischer Wille der Masse.

Wer die Wahrheit hasst, der ist verflucht.

Logos Theon

Gustav Staedtler

 

Repost 0
Published by phosphoros.over-blog.de - in POLITIK
Kommentiere diesen Post
17. April 2013 3 17 /04 /April /2013 17:03

HUMANISTISCHES SOLIDARITAETSFASTEN.
Damen und Herren,
was halten sie davon, im Namen des Humanismus und der Naechstenliebe einen weltweiten Fastentag anzuberaumen, um das an diesem Tage eingesparte Geld, den armen und hungernden Kindern dieser Welt zur Verfuegung zu stellen.
Und einen solchen solidarischen Fastentag koennte man auch mehrfach,
mindestens zwei mal im Jahr abhalten.

Gustav Staedtler

2013

Catholica.jpg

Welthungerindex.jpg

Repost 0
Published by phosphoros.over-blog.de - in POLITIK
Kommentiere diesen Post
28. Juni 2012 4 28 /06 /Juni /2012 16:58

Wo ist der Pharao Tut-Anch-Hosni-Mubarak.?

»:«

Die Leiche mit der Sonnenbrille.

»:«

Spinnen wir uns mal eine realisierbare Moeglichkeit zusammen.

Aegyptens Expraesident Mubarak wird derzeit bis zur Fertigstellung eines Mubarak-Plagiats von Aerzten in einem kuenstlichen Leichtkoma gehalten, um ihn so vor einer Inhaftierung und weiteren Gerichtsverhandlungen zu schuetzen.

Nach Fertigstellung des Mubarak-Plagiats verschwindet das Original auf die Insel der Seligen und wird gegen das Plagiat ausgetauscht, und das Aerzteteam erklaert Mubarak fuer tot. Todesursache Herzinfarkt.

Danach wird das Plagiat aufgebahrt. Das aegyptische Volk und Staat nimmt mit militaerischen Ehren Abschied und das Mubarak-Plagiat wird in einem Mausoleum beigesetzt und von da an militaerisch bewacht, um es vor Anschlaegen seiner Widersacher, seiner politischen Gegner zu schuetzen.

Die inoffizielle Version aber ist das Verhindern einer Ueberpruefung bezueglich der beigesetzten Mubarak-Leiche. Aber das braucht niemand - auch nicht die militaerische wachbrigade - zu wissen; und die Welt braucht auch nichts zu wissen, aber die Maechtigen dieser Welt die wissen Bescheid, denn auch sie alle spekulieren fuer sich selber mit dieser Moeglichkeit ihrer Strafe zu entkommen. Und der tot geglaubte gut beerdigte Mubarak liegt beim besten Café auf seiner Luxusliege am Pool seiner Villa auf der Insel der Seligen, um sich nach seinem realen Ableben dann heimlich gegen sein Plagiat im Mausoleum austauschen zu lassen. Und danach kann man dann, je nach politischer Lage, die militaerische Bewachung des Mausoleums lockern.


Man darf nicht vergessen. Aegypten ist das Reich der Pharaonen.-.TUT-ANCH-HOSNI-MUBARAK.


Gustav Staedtler

185.*5.ADVZ 2012.-.23.06.

»:«

Ärzte ringen ums Mubaraks Leben

22.06.2012

Ärzte ringen ums Mubaraks Leben
Das Herz des ehemaligen Präsidenten Ägyptens Hosni Mubarak hat versagt. Die Wiederbelebungsmaßnahmen der Ärzte sind ergebnislos. Über den kritischen Zustand des ehemaligen ägyptischen Staatschefs berichtet die Agentur Associated Press unter Berufung auf eigene Quellen.
Die Weltöffentlichkeit verfolgt den gesundheitlichen Zustand von Hosni Mubarak bereits drei Wochen lang, seitdem das Gericht den Ex-Präsidenten zu lebenslanger Haft verurteilt hat.
  
  
Repost 0
Published by phosphoros.over-blog.de - in POLITIK
Kommentiere diesen Post
5. Juni 2012 2 05 /06 /Juni /2012 17:50

 

Kanibalismus & Kapitalismus

 

Paedophilie und Kanibalismus.-.Offener Brief an den Materialistischen Kapitalismus.

Zur Paedophilie.

Sie vernaschen nicht nur sexuell die kleinen Kinder, sondern sie fressen sie auch gekocht, gebraten und gegrillt wirklich kanibalisch auf. Sie fressen also wirklich kleine Kinder, denn SIE LEBEN IM TOTAL PERVERSEN MACHTGIERRAUSCH.

Kanibalismus verschafft naemlich psychische, psychopathische Macht, Raubtiermacht, echte Raubtiermentalitaet, so dass derartige Psychen gegenueber ihren Mitmenschen dann dadurch immer grundsaetzlich die Maechtigeren sind, denn diese Psychen sind bereit ihren Naechsten um ihres Ueberlebens ganz direkt zum Verspeisen zu ermorden. Und also betrachten derartige Psychen ihren Naechsten als vernutzbaren direkten fuer ihr Ueberleben brauchbaren Profit. Und so bewegen sich derartige Psychen wie Loewen, wie Woelfe, wie Drachen in dieser Gesellschaft.

 

Stellen sie sich doch selber einmal vor, ihr Nachbar haette Appetit auf ihren kleinen Sohn und betrachtet ihre Kinder wie ein Schlachter die Ferkel des Bauern, - zartes, leckeres Fleisch.

Und von daher ist also der Kanibalismus eine wichtige psychologische Sache zum Zwecke der Machterlangung, die sehr gern von nach Weltmacht strebenden Politikern praktiziert wird.

 

Ich weiss, sie wollen derartiges lieber nicht glauben, und die Psychopathie und die psychopathische Manipulation dieser Bestien der Gesellschaft, der Allgemeinheit gegenueber bewirkt und foerdert auch diesen Unglauben, denn sie sollen unwissend, dumm, unvorsichtig und also ausnutzbar bleiben.

Stellen sie sich doch nur einmal vor, sie wuessten, dass ihr eigener Lebenspartner Menschenfresser, ein Kanibale ist.

Na, was glauben sie, wie schlaeft es sich neben solchen Liebhabern.???

Am laengsten leben Kanibalen.

http://www.hilfe-forum.eu/admins-corner/218261-snuff-movies.html

 

»»:««

 

Humanismus, Entartete Ethik und Kanibalismus.

 

Liebes Kind,

wir wollen immer nur dein Bestes; und darum haben wir dich gezeugt und geboren und legen dich nun auf die Organspendebank, denn wir wollen immer nur dein Bestes, und das sind deine Einzelteile als Ersatzteillager fuer unsere Seelenseligkeit.

Dem Menschen bereitet es auch keinerlei Schwierigkeiten selbst den Kanibalismus ethisch zu rechtfertigen, ja sogar fuer einzig richtig und gut zu erklaeren.

Es muss eben nur zu seinem Vorteil gereichen.

Und was zu seinem Vorteil ist, das bestimmt sein existenzialistisches Ego. Und in einer Welt in der das Survival of the Fittest zaehlt und angewandt wird, da wird man den Kanibalismus als Teil physischer und psychischer Staerke ethisch rechfertigen muessen, denn es geht um’s Ueberleben.

 

Und da, wo es dann klar ist, dass es keine Auferstehung von den Toten gibt, da verliert dann auch die christliche Ethik ihren Stellenwert; und seinen Naechsten liebt man wie man eine Mettwurst liebt.

Die moderne Ethik das ist immer nur die Rechtfertigung fuer den existenzialistischen Egoismus. Und dessen Ethik ist existenzialistisch vorteilsorientiert. Und das hat mit wirklicher Ethik gar nichts zu tun. So viel Ethik hat naemlich auch jedes Tier, naemlich seine Existenz aufrecht zu erhalten, ob bewusst oder unbewusst.

Und nicht anders funktioniert der materialistische Existenzialist. Und wo er aus der natuerlichen animalischen Ethik heraustritt, da wird er dann bestialisch. Und genau da befindet er sich nun und sucht nach der Rechtfertigung fuer seine geistlose Ruecksichtslosigkeit und stuft dann den Kanibalismus in die Naechstenliebe ein, siehe Organtransplantationen und – handel, Frischzellentherapie, Foetenabtreibung und - verwertung etc.

 

Das existenzialistische Ego kennt da keine Skrupel. Die Angst vor dem Tode und der damit verbundenen Verdammnis und also Trennung von allem fuer ihn Positiven rechtfertigt dann fuer ihn alle Mittel zur Befiedigung seines Egoismusses, denn er ist der Verdammte auf dem Weg in seine totale Verdammnis. Und dies erleben wir in der derzeitigen Epoche ganz hautnah. Der materialistische Existenzialist klammert sich an die sein Leid lindernde Physis wie ein Yankee ans Heroin. Und in dieser ihrer Skrupellosigkeit erzeugen sie um sich herum Leid um Leid, Destruktion um Destruktion.

 

Sie sind Autofanatiker bis in den Tod, Wohlstandspragmatiker bis in den Tod.

Sie reissen sich unter den Nagel, was sie sich unter den Nagel reissen koennen, um sich damit fuer ein Erdenleben so lange wie moeglich zu befriedigen.

Die Armut ist fuer sie kein koestliches Ding.

Sie kennen gar nicht die der Materie entledigte Freiheit der Seele.

Und das ist auch logisch, denn sie sind reinster Sex und also nur sinnliche Gier, Materialisten.

 

Ja, die Armut ist ein koestlich Ding. Das will verstanden sein als das frei sein von der Abhaengigkeit der Materie.

Die Freiheit ist ein koestlich Ding.

Damit koennen jene, die diese Welt gewinnen wollen, nichts anfangen. Die schaetzen sich gluecklich in einer Eisenruestung wie ein Ritter durch die Gegend zu laufen.

 

Wer sind also eure Friedensnobelpreistraeger und geistigen Oberhaeupter, die all dies nicht kritisieren und als gottloses Uebel anklagen.?

Wer sind diese schweigenden dummen Paepste, Kardinaele, Bischoefe, Lamas, Theologen, Priester, Moenche und Kuenstler.?

Sie koennen doch allesamt nur Teil dieser geistlosen entarteten Gesellschaft sein.

Die Dekadenz ist gegen die Logorhythmik der Vernunft, und das erzeugt zwangslaeufig die Entartung.

Ihr befindet euch auf dem unaufhaltsamen Weg in den totalen Ruin.

Der heilige Logos hat gesprochen.

Gustav Staedtler

2007 ./.2008

*

!!!. - DIE HEILIGE GOETTLICHE GERECHTIGKEITSMASCHINE ROLLT - .!!!

!!!. - WER DIE WAHRHEIT HASST, DER IST VOM ALLERHEILIGSTEN ALLMAECHTIGEN GOTT AUF EWIG VERFLUCHT -

UND WIRD ERBARMUNGSLOS VERNICHTET - .!!!

!!!. - DIE WAHRHEIT IST UNVERBESSERLICH GENIAL - .!!!

!!!. - DIE EVOLUTION BEGEHT KEINE FEHLER - .!!!

© Gustav Staedtler./.veritasindeum

!!!.---- VERITAS --- VENI --- VICI -----.!!!

Repost 0
Published by phosphoros.over-blog.de - in POLITIK
Kommentiere diesen Post
5. Juni 2012 2 05 /06 /Juni /2012 15:20

 

ERINNERUNGEN AN 2005.:

 

OHNE WAHRHEIT IST MAN DER VERLIERER.

 

»«

 

Modernste sozialistische Innovationspolitik

das ist die Kapitalisierung des Sozialismusses,

bei dem sich die sozialistischen Lobbyisten das noch

vorhandene Kapital kurz vor dem Ruin gegenseitig trick-

reich in die Taschen schieben.

 

*

 

Geldgier das ist der Virus,

der sich immer vor der ganz grossen Pleite,

vor dem totalen Ruin wie eine Pest ausbreitet.

 

Und nicht vergessen.:

 

OHNE WAHRHEIT IST MAN VERLOREN.

»»:«« 

!!!.- DIE STAATSKUTSCHER -.!!!

 

Es fehlt jetzt nur noch, dass die SPD, die Gruenen und die Christen den Willen zur Wahrheit und Wahrhaftigkeit per Gesetz verbieten.

 

Wenn die dekadenten Kapitaene das sinkende Schiff verlassen haben, dann kommt die Zeit, dass die Nationalisten den Kapitaen spielen duerfen und das Sagen auf der Kommandobruecke bekommen.

Es ist wie zur Zeit Hitlers immer dasselbe.:

Und dann kann man den Nationalisten wieder die Schuld geben, dass sie das Staatsschiff in die Gruetze gefahren haetten.

Es ist ein ganz dummes geistlos hinterhaeltiges Spiel, wenn die wolluestig sinnlich verbloedete geistlose Hure die Karre samt dem 6-Spaenner auf dem Holzweg in den Sumpf gefahren hat, dann ueberlaesst sie das Regiment den Pferden und gibt ihnen die Schuld, wenn alles dabei absaeuft.

Und genau so machen es die Christen und die Sozialisten mit den Nationalisten,

sie reiten die Staatskutsche ganz frech in den Sumpfdreck.

Und wenn die Kutsche samt den Pferden am Absaufen ist, ueberlassen sie den Pferden die Staatskutsche und geben ihnen dann die Schuld, wenn alles ruiniert ist und die Kutsche im Sumpf versinkt.

 

SCHREIEN NACH DEM STARKEN MANN - bla, bla, bla ...

Einem derartigen Drecksvolk wie den deutschen Demokraten, den ganzen europaeischen dekadenten Voelkern kann man sich als kompetente Intelligenz nur noch verweigern.

NUR NOCH DIE GANZ BLOEDEN HAMMEL WERDEN SICH BEREIT ERKLAEREN DAS NICHT MEHR ZU RETTENDE STAATSSCHIFF ZU FUEHREN. 

Wer sollte so dumm sein, auf einer 6-Spaenner-Kutsche, die in den Moorsumpf gefahren ist, den rettenden Kutscher zu machen.???

Die Pferde koennen froh sein, wenn sie sich noch selbst retten koennen.

Alles andere ist sowieso verloren.

 

***

 

DER STAATSKUTSCHER.

 

Als der KUTSCHER sich mit der STAATSKUTSCHE auf dem HOLZWEGE in den SUMPF BEFAND und ein am Wegesrand stehender QUERULANT ihn desbezueglich kritisierte, DA ANTWORTETE IHM DER STAATSKUTSCHER.: - " WEISST DU DENN EINEN BESSEREN WEG, DU EWIGER NOERGLER.?" - - -

Da antwortete ihm der QUERULANT.: -  "FUER DICH NICHT, GUTE REISE.!" -  

Und dann ging der Querulant quer des Weges in den Horizont und sang ein altes QUERULANTENLIED und das ging so.:

SIE WOLLTEN MICH NICHT.

SIE WOLLTEN NICHT DAS LICHT.

SIE WOLLTEN DIE WAHRHEIT NICHT.

SIE WOLLTEN IMMER SCHLAUER SEIN,

SIE WOLLTEN UNSERE HERREN SEIN,

SIE WOLLTEN IMMER UNSERE BESSERWISSERLEHRER SEIN

UND FUHREN AUF DEM HOLZWEG IN DEN SUMPF HINEIN.

 

Sie wollten nicht die Wahrheit.

Sie wollten nicht den reinsten Geist.

Sie wollten Weltenehre und Ruhm und Glanz

und leben im sinnlichen Wohlstandsmummenschanz.

 

Und nun wird's immer trueber

und naeher kommt das Leid.

Vorbei, vorbei, vorbei,

vorbei die Gnadenzeit.

 

Vergeudet, vorueber und vorbei,

vergeudet und vorueber die Belehrungszeit.

Vergeudet, vorueber, vorbei die Gnadenzeit.

Vergeudet, vorueber und vorbei die Segenszeit.

 

Der Weg an der Wahrheit vorbei

der fuehrt in das ewige Leid.

Der Weg an der Wahrheit vorbei

der fuehrt in den totalen Ruin.

 

Sie wollten nicht die Wahrheit.

Sie wollten nicht das Licht.

Und nun ist Zorngericht,

und nun ist Vernichtungsgericht.

 

Der Weg an der Wahrheit vorbei

der fuehrt in die ewige Verdammnis. 

 

Und was Verdammnis ist, das koennen und werden nur jene wirklich wissen, die sich darin auf ewig befinden.

 

!!!. - OHNE WAHRHEIT IST UND BLEIBT MAN DER EWIGE VERLIERER.!!!

!!!. - DIE HEILIGE GOETTLICHE GERECHTIGKEITSMASCHINE ROLLT - .!!!

!!!. - WER DIE WAHRHEIT HASST,

DER IST VOM ALLERHEILIGSTEN ALLMAECHTIGEN GOTT AUF EWIG VERFLUCHT -

UND WIRD ERBARMUNGSLOS VERNICHTET - .!!!

©  Gustav Staedtler./2004./.veritasindeum

!!!.---- VERITAS --- VENI --- VIDI --- VICI -----.!!!

Repost 0
Published by phosphoros.over-blog.de - in POLITIK
Kommentiere diesen Post
9. September 2011 5 09 /09 /September /2011 14:07

DER EURO ZERFÄLLT.!

DER EURO ZERFAELLT

 

»»:««

DIE EUROMÄR

Es war einmal und ist nicht mehr,

Europa voller Wohlstandsschmär.

»»»:«««

DER EURO ZERFÄLLT

UND MIT IHM DIE GANZE

WOHLSTANDSWELT.!

Repost 0
Published by phosphoros.over-blog.de - in Europa POLITIK Brexit
Kommentiere diesen Post

Présentation

Recherche

Liens