Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
8. Februar 2012 3 08 /02 /Februar /2012 17:26

 

ALLES ZU SPAET

Deutschland auf dem falschen Weg.

»:«

Als Deutschland wieder mal die Welt belog und in den Krieg zog.

»:«

NIE WIEDER KRIEG

VON DEUTSCHEM BODEN.!”

»:«

Hoere SPD.:

Zum Mitreden ist es zu spaet. ***

Deutschland ist heillos verloren.
»:«

Wer die Wahrheit hasst, der ist verflucht.

Die SPD ist verflucht.

 

 

»:«

OHNE WAHRHEIT IST UND BLEIBT MAN DER EWIGE VERLIERER.

Logos Theon./.Gustav Staedtler./. 2012./.veritasindeum

VERITAS --- VENI --- VICI.

*

***Um für Wähler attraktiver zu werden, will sich die SPD öffnen und viel mehr Mitbestimmung der Bürger zulassen. So plant die SPD-Spitze sogar eine Mitbestimmung aller Bürger bei der Wahl ihres Kanzlerkandidaten..

http://www.shortnews.de/id/895397/SPD-Plaene-Alle-Buerger-duerfen-Kanzlerkandidaten-mitbestimmen

Repost 0
Published by phosphoros.over-blog.de - in Deutschland
Kommentiere diesen Post
27. Januar 2012 5 27 /01 /Januar /2012 17:12
 

Kanzler Kohl hat uns mit Angela Merkel eine Kohlroulade hinterlassen.
Repost 0
Published by phosphoros.over-blog.de - in Deutschland
Kommentiere diesen Post
9. September 2011 5 09 /09 /September /2011 15:21

 

 

RESISTANCE.-.EMPOERUNG IST ZU WENIG.

Das Verhalten des heutigen deutschen Volkes bzw. der Europaeer bzgl. der Machenschaften ihrer politischen Fuehrer sollte ihnen doch vor Augen fuehren, dass das deutsche Volk zur Zeit des 3. Reiches unter Adolf Hitler ebensowenig Widerstand leisten konnte wie sie heutigen Tages, und dass sie damit nun ihrer unrechtmaessigen Verklagung gegenueber dem deutschen Volk der vergangenen Epoche ganz unzweifelhaft ueberfuehrt sind.

Und sie brauchen sich nicht zu wundern, wenn sie demnaechst die Verklagten dafuer sind, dass sie gegen ihr heutiges Unrechtsregime keinen Widerstand geleistet haben und damit Schudige sind.

Wer die Wahrheit hasst, der ist verflucht.

Logos Theon

Gustav Staedtler

09.2011

»»:««

*

OHNE WAHRHEIT IST UND BLEIBT MAN DER EWIGE VERLIERER.

WER DIE WAHRHEIT HASST, DER IST VERFLUCHT.

Gustav Staedtler./. 2011./.veritasindeum

VERITAS --- VENI --- VICI.

*

 

Repost 0
Published by phosphoros.over-blog.de - in Deutschland
Kommentiere diesen Post
9. September 2011 5 09 /09 /September /2011 14:47

 

DEUTSCHLAND und SEINE PARANOIDE ANGST.

 


 

Israels Kettenhund klaefft mal wieder kraeftig gegen den Iran.

 

DEUTSCHLAND IST WIEDER EINMAL AM ENDE UND SCHON BEGINNT DIE KRIEGSHETZE.

Deutschland und seine christliche Angst, Vorherrschaft zu verlieren.

Heute hetzen sie gegen den Iran,

morgen hetzen sie gegen Russland

und uebermorgen gegen China.

Sie beweisen immer wieder aufs Neue, dass sie zum Frieden gar nicht faehig sind.

Ihre paranoide Todesangst macht sie dauerhaft aggressiv.

DEUTSCHLAND IST WIEDER EINMAL AM ENDE UND SCHON BEGINNT DIE KRIEGSHETZE.

Sie haben weder Gelassenheit, noch Gottvertrauen.

Und weil sie selber, - wie sie ja wissen, - grosse Luegner, Irrefuehrer und Betrueger sind, darum trauen sie auch niemandem und wollen aufgrund ihres ureigenen Misstrauens und ihrer Existenzangst die Oberherrschaft und Kontrolle ueber alles und jeden innehalten.

Sie sind nicht anders und nicht besser als die blasphemische USA.

Sie sind.:

U-nited

S-atanic

A-ssociation.

Und in dieser Agonie befindet sich auch der Staat Israel.

Der Luegner traut niemandem.

Wer die Wahrheit hasst, der ist von Gott verflucht.

Logos Theon.

Gustav Staedtler.

8.2.2010

*

Verbreiten auch Sie – aber bitte mit Verstand und Bedacht - im Kampf um die Wahrheit und wahre Gerechtigkeit diesen Beitrag und/oder stellen ihn in Ihnen zugaengliche Foren .

*

P. S.

Am Willen und der Bereitschaft zu Luege und Betrug erkennen wir das Tier.

Und weil Tiere nicht im Willen und Geist der Wahrheit leben, darum koennen sie sich auch gegenseitig nicht wirklich trauen und muessen also bestaendig in einem relativen Misstrauen zueinander leben.

Und so erkennen wir also am Misstrauen des Menschen das animalische Wesen.

Vertrauen kann also nur auf dem Fundament gegenseitiger Wahrheit und Wahrhaftigkeit entstehen, und das aber beinhaltet den Abbau des animalisch sexuellen materialistischen Egos bis zur Selbstaufgabe fuer die Wahrheit, wozu der animalische Mensch jedoch nicht faehig ist.

Repost 0
Published by phosphoros.over-blog.de - in Deutschland
Kommentiere diesen Post