Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
21. Dezember 2017 4 21 /12 /Dezember /2017 19:11

Weihnachtszeit weit und breit,

Schmiergeldzeit weltweit.

 

Weihnachtszeit – Korruptionszeit.

Paulinisch christliche Weisheit.: "Macht euch Freunde mit dem ungerechten Mammon.!"

Da kann man auch gleich lehren: Treibt die Ungerechtigkeit auf die Spitze. Macht euch gefügige, bestechliche Staatsdiener, Politiker, Beamte und Angestellte mit dem ungerechten Mammon.

Jedes Quartal eine Diätenerhöhung. Wozu sonst ist man Teil der Elite im Staat?

 

Weihnachtszeit Schmiergeldfreud,

Weihnachtszeit Bakschischzeit weltweit.

Weihnachtszeit Korruptionsgelegenheit.

 

Das Volk ist so geistlos und dumm gehalten, es weiss und begreift nicht, von wem es wie manipuliert wird.

Weihnachtszeit Geschenkezeit - Die Gier macht sich breit.

Die Gier manipuliert zum Schenken.

Dicke und dünne Geldcouverts huschen zur geweihten christlichen Korruptionszeit wieder heimlich und verstohlen über die Schreibtische.

Zu Weihnachten ist Bestechung nämlich legitim.

Im öffentlichen Dienst sieht man, wie Schmiergeldbriefe verstohlen ihre Besitzer wechseln, denn wer den öffentlichen Dienst nicht schmiert, wird diskriminiert und heimlich sanktioniert.

Weihnachtszeit samt Christenheit ist der Gier geweiht.

 

Cristentum – Korruptionsreligion.

2000 Jahre alte christliche Geschäftsweisheit" Macht euch Freunde mit dem ungerechten Mammon."

Das ist der christlich legitimierte Aufruf zur Bestechung und Schmiergeldzahlung.

DAS IST DIE BAKSCHISCHRELIGION.

CHRISTENTUM IST SCHMIERGELDRELIGION.

Weihnachtszeit und Christenheit von Gott verflucht weltweit.

Irre Lügen und Betrügereien sind das Fundament des christlichen Abendlandes.

Wer hat sich jemals mit Geld und materialistischen Geschenken wirkliche Freunde gemacht?

 

Weihnachtszeit – Schmiergeldzeit weit und breit.

Weihnachtszeit der korrupten Gier geweiht.

Schmiergeldzeit initiiert und inszeniert von der Christenheit.

Schmiergeldfreud ist Weihnachtsfreud.

Weihnachtszeit ist Schmiergeldzeit.

 

Schmiergeldfreud.

Weihnachtsleid.

Während die Obdachlosen zu Weihnachten unter den Brücken schlafen, sammeln die Staatsdiener ihre Schmiergeldbriefe ein und bezichtigen die Armen der Faulheit. Die Schuld der Armen besteht folglich dessen darin, dass sie nicht so gierig und skrupellos sind wie Politiker & Co, denn die skrupellose Gier bezeichnen Wohlhabende und Reiche als Arbeit, skrupellose Gier bezeichnen die Raffgierigen als legitimes angestrengtes Arbeiten.

Weihnachtsfreud, materialistische Christenheit von der Gier manipuliert.

Weihnachtszeit der Gier geweiht.

Gustav Staedtler

Diesen Post teilen

Repost0
21. Dezember 2017 4 21 /12 /Dezember /2017 18:25

 

Heute ist Winter-Sonnenwende, und damit beginnt ein neues kosmisches Jahr.

Der Jahreswechsel vom 31. Dezember zum 1. Januar hingegen ist nur eine irre christliche Fiktion ohne jeglichen Wahrheitsgehalt, eine die Menschen verwirrende Glaubensdoktrin.

 

Wenn man weltweite Irrtümer beseitigt, dann entsteht automatisch eine neue bessere Weltordnung, eine Weltordnung, die sich an Fakten, Tatsachen und an der Wahrheit orientiert anstatt an Glaubensdoktrien, irren Kulten und phantastischen Behauptungen.

Gustav Staedtler

Diesen Post teilen

Repost0
15. Dezember 2017 5 15 /12 /Dezember /2017 18:20

BOMBIGE WEIHNACHT

Genderchristmess.

Bombige Weihnacht überall,

lasst die Bomben knallen in Stadt und Land.

Weihnachtszeit, Weihnachtsfreud,

Bombenknall in jeder Kathedral.!

Bombige Weihnacht überall,

lasst die Bomben knallen in Berg und Tal.

Weihnachtsbrauch, Weihnachtsschmaus,

Pest und HIV in jedem Haus.

 

Bombige Weihnacht überall,

Lasst die Marschflugkörper donnern durch das Tal.

Weihnachtsfreud, Weihnachtsgeläut,

brennende Städt, zerfetzte Leut.

 

Bombige Weihnacht überall,

lasst den Christbaum brennen im Portal.

Weihnachtsbaum, Weihnachtstraum,

ja sie alle glauben es kaum.

Bombige Weihnacht überall,

soll'n die Christen brennen im Gemeindesaal.

Weihnachtsgeläut, Weihnachtsfreud,

Ende mit der Wohlstandszeit.

 

Bombige Weihnacht überall,

wenn Kampfjets und Raketen donnern durch das Tal.

Weihnachtsschmaus, Weihnachtsbrauch,

pädophile Priester segnen uns auch.

 

Bombige Weihnacht überall,

Lesben tanzen nun um den Altar.

Weihnachtsbrauch, Weihnachtsschmaus,

Lesben, Schwule kommt zu Hauf

zur bombigen Weihnacht überall,

Extasie und Freibier gibt's als Abendmahl am Altar.

Weihnachtsschmer, Weihnachtsmär,

verkündet euch der Materialisten Satanskler.

Der Genderchrist steht mit der Erlösung vor der Tür.

 

Bombige Weihnacht überall,

auf der Kanzel steht der Dekadentengeneral

und verkündet euch Weihnachtsschmer, Weihnachtsmär,

alle Jahre mehr und mehr.

Der Genderchrist steht mit der Freiheit vor der Tür.

 

Bombige Weihnacht überall.

Auf dem Petersplatz quatscht der Wohlstandspapst,

Weihnachtsmär, Weihnachtsschmer,

Genderchristmess halten wir nun

alle Jahre mehr und mehr.

Bombige Weihnacht überall

bis zum letzten Supernovaknall.

 

© Gustav Staedtler

2001/17

 

Diesen Post teilen

Repost0
13. Dezember 2017 3 13 /12 /Dezember /2017 19:16

JERUSALEM CITY OF SATAN.

Jerusalem City of the Beast.

Die Offenbarung des Johannes, Kapitel 11

Die Vermessung des Tempels (muss mystisch verstanden werden)

1 Dann wurde mir ein Messstab gegeben, der aussah wie ein Stock, und mir wurde gesagt: Geh, miss den Tempel Gottes und den Altar und zähle alle, die dort anbeten! (Wo findet man die Zahl der Anbeter?)

2 Den Hof, der außerhalb des Tempels liegt, lass aus und miss ihn nicht; denn er ist den Heiden überlassen. Sie werden die heilige Stadt zertreten, zweiundvierzig Monate lang. [Die satanische tierische 666 Epoche]

<>

 

 

Das Zeugnis der beiden Propheten

3 Und ich will meinen zwei Zeugen auftragen, im Bußgewand aufzutreten und prophetisch zu reden, zwölfhundertsechzig Tage lang. [Die satanische 666 Epoche]

4 Sie sind die zwei Ölbäume und die zwei Leuchter, die vor dem Herrn der Erde stehen.

5 Wenn ihnen jemand Schaden zufügen will, schlägt Feuer aus ihrem Mund und verzehrt ihre Feinde; so muss jeder sterben, der ihnen schaden will.

6 Sie haben Macht, den Himmel zu verschließen, damit kein Regen fällt in den Tagen ihres Wirkens als Propheten. Sie haben auch Macht, das Wasser in Blut zu verwandeln und die Erde zu schlagen mit allen möglichen Plagen, sooft sie wollen.

 

7 Wenn sie ihren Auftrag als Zeugen erfüllt haben, wird sie das Tier [666], das aus dem Abgrund heraufsteigt, bekämpfen, besiegen und töten.

<<8 Und ihre Leichen bleiben auf der Straße der großen Stadt liegen. Diese Stadt heißt, geistlich verstanden: Sodom und Ägypten; dort wurde auch ihr Herr gekreuzigt.>>

*

Kommentar Gustav Staedtler.:

DIESE GEISTIG ALS SODOM UND ÄGYPTEN BEZEICHNETE STADT KANN LAUT DIESER BESCHREIBUNG NUR JERUSALEM SEIN, und die mystischen Worte Sodom und Ägypten sind bezeichnend für UNZUCHT, ENTARTUNG, VERGEWALTIGUNG, PRUNK, SKLAVEREI.

Und dem zur Folge kann JERUSALEM niemals die HEILIGE STADT, heilges Land und heiliges Volk sein, sondern JERUSALEM ist die Stadt SATANS, Residenz des Tieres.

*

Wenn wie hier in den apokalyptischen Schriften der Bibel geschrieben steht, JERUSALEM das neue SODOM UND ÄGYPTEN IST, wieso reden dann Christen und Juden als auch Muslime bzgl. JERUSALEM von der HEILGEN STADT, heiligem Land und heiligem Volk Gottes.?

Und also ist alles in allem, was das NEUE jüdische zionistische ISRAEL ausmacht nur Lüge und Betrug und also das Werk des wirklich bösen Übels, des sogenannten Teufels und Satans, das Werk des sogenannten Tieres.

Die Juden als auch die Christen sie haben weltweit ein satanisches, tierisches Lügenreich und einen weltweiten Betrügerkomplott erzeugt und aufgerichtet.

Insbesondere Juden, Christen und Sozialisten sind aufgrund ihres existenzialistischen Materialismusses Sensualismusses und der damit verbundenen Wahrheitsfeindlichkeit die von Gott Verfluchten und Verdammten, die da aus materialistischen Beweggründen ganz vorsätzlich Feinde Gottes, der Wahrheit, Reinheit, Keuschheit und also der Heiligkeit sind. Sie sind jene, die ganz vorsätzlich und bewusst das Übel wollen und treiben. Und diese bilden ganz bewusst eigenmächtige humanistisch entartete und von daher satanische Systeme entgegen dem Willen Gottes und der durch Gott gegebenen Naturordnung zum Zwecke ihrer Bereicherung und also ihres materialistischen Wohlstandsvorteiles und Machterhaltes.

 

Und dass, das heutige Israel und Jerusalem ein Sodom und Ägypten ist, beweisen ja die Fakten. Da wo ein Präsident (Katzav) wegen Vergewaltigung und sexuellem Missbrauch aus seinem Amte entfernt werden musste, da kann nur Sodom, Gomorrha, Ägypten und Babylon sein.

Oder wer von euch glaubt, dass sich im heiligen Land und der heiligen Stadt die Huren und Hurer, die Schwulen, die Pädophilen, Kinderschänder, die Zuhälter, Sklavenhändler und die Gold- und Geldgierigen tummeln.?

VERFLUCHT IST ISRAEL.!

VERFLUCHT IST JERUSALEM vom ALLERHEILIGSTEN ALLMÄCHTIGEN GOTT!

Verflucht zur totalen Vernichtung und ewiger Verdammnis.

So sittlich und moralisch verdorben wie die Sozialisten, Juden - und Christenheit ist kein heidnischer Eingeborenenstamm.

WENN DER SEMIT IM NAMEN GOTTES SEINEN BRUDER ERSCHLÄGT, - WO IST MAN DANN DA, ausser unter den Kainiten - IM ISRAEL DES SATANS.!

Und desgleichen betrifft den Vatikan und Rom, die sich auch HEILIGE STADT und EWIGE STADT nennen, obwohl der Vatikan voller unreiner pädophiler und schwuler Priester, Hurer und unreiner Geistkapazitäten ist.

Denn es ist gesagt und steht geschrieben, dass kein Unreiner jemals in die HEILIGE STADT eintreten darf bzw. kann.

Und also kann und ist dem zur Folge weder der Vatikan noch Rom, noch Jerusalem eine heilige Stadt, denn diese Städte sind voll des satanisch tierischen Übles.

*

<<9 Menschen aus allen Völkern und Stämmen, Sprachen und Nationen werden ihre Leichen dort [in Jerusalem] sehen, dreieinhalb Tage lang; sie werden nicht zulassen, dass die Leichen begraben werden.>>

10 Und die Bewohner der Erde freuen sich darüber, beglückwünschen sich und schicken sich gegenseitig Geschenke; denn die beiden Propheten hatten die Bewohner der Erde gequält.

11 Aber nach den dreieinhalb Tagen kam von Gott her wieder Lebensgeist in sie und sie standen auf. Da überfiel alle, die sie sahen, große Angst.

12 Und sie hörten eine laute Stimme vom Himmel her rufen: Kommt herauf! Vor den Augen ihrer Feinde stiegen sie in der Wolke zum Himmel hinauf.

13 In diesem Augenblick entstand ein gewaltiges Erdbeben. Ein Zehntel der Stadt stürzte ein und siebentausend Menschen kamen durch das Erdbeben um. Die Überlebenden wurden vom Entsetzen gepackt und gaben dem Gott des Himmels die Ehre.

14 Das zweite «Wehe» ist vorüber, das dritte «Wehe» kommt bald.

 

Die siebte Posaune

15 Der siebte Engel blies seine Posaune. Da ertönten laute Stimmen im Himmel, die riefen: Nun gehört die Herrschaft über die Welt / unserem Herrn und seinem Gesalbten; / und sie werden herrschen in alle Ewigkeit.

16 Und die vierundzwanzig Ältesten, die vor Gott auf ihren Thronen sitzen, warfen sich nieder, beteten Gott an

17 und sprachen: Wir danken dir, Herr, / Gott und Herrscher über die ganze Schöpfung, / der du bist und der du warst; denn du hast deine große Macht in Anspruch genommen / und die Herrschaft angetreten.

18 Die Völker gerieten in Zorn. / Da kam dein Zorn und die Zeit, die Toten zu richten: die Zeit, deine Knechte zu belohnen, / die Propheten und die Heiligen und alle, die deinen Namen fürchten, / die Kleinen und die Großen, / die Zeit, alle zu verderben, die die Erde verderben.

19 Der Tempel Gottes im Himmel wurde geöffnet und in seinem Tempel wurde die Lade seines Bundes sichtbar: Da begann es zu blitzen, zu dröhnen und zu donnern, es gab ein Beben und schweren Hagel.


DA WO DER DAUERHAFTE WILLE UND DIE LIEBE ZUR WAHRHEIT  IM MENSCHEN NICHT IST, DA IST DER MENSCH ALS MENSCH NICHTS WERT,
DA IST VOM  MENSCHEN AUCH NICHTS ZU RETTEN,
DA IST DER MENSCH NUR SATANISCHES TIER .
*
DIE WAHRHEIT IST UNVERBESSERLICH GENIAL-!

WER DIE WAHRHEIT HASST, DER IST VON GOTT VERFLUCHT.!

DIE EVOLUTION BEGEHT KEINE FEHLER –!

Zur weiteren Verbreitung freigegeben.

Gustav Staedtler./.veritasindeum

Diesen Post teilen

Repost0
6. Dezember 2017 3 06 /12 /Dezember /2017 18:34

Advent.
Heiliger Abend - Heiliges Morgen.

 
Advent, Advent - der Globus brennt,
erst da, dann dort, dann da, dann hier,
dann steht der wahre Jesus mit dem totalen
Weltuntergang vor der Tür.

Advent, Advent, der Kosmos brennt,
der wahre Jesus, wahre Christ, der hyperskrupellose Terrorist,
der aus dem Himmel kommen ist,
der einzig für die Wahrheit kämpft und ist,
der hat den Kosmos angezünd't,
damit die ganze Lügen- und Betrügerwelt
mit allem, was verbrennen kann, verbrennt,
und alles, was die Wahrheit nicht liebt und ehrt,
zur Hölle fährt.

Advent, Advent, Advent, Advent.
Der ganze Kosmos brennt.
Und brennt er lichterloh, dann sind wir Heil'gen alle froh.
Die Menschheit sie ist geisteskrank, wir warten auf den Weltuntergang.
Advent, Advent, Advent, Advent.
Wenn die Abendfeuer lodern, wird das heilige Morgen unser sein.
Drum lass die alte Welt getrost verbrennen,
Neues wird aus lichtem Sein.
Oh, du schöne heilige Ewigkeit.
Hoffentlich ist's bald soweit.

Der Prophet, der mit der Wahrheit kommt.
Gustav Staedtler
2004

Diesen Post teilen

Repost0
12. Oktober 2017 4 12 /10 /Oktober /2017 17:40

DER SOUVERÄN.

Wenn in der Demokratie das Volk der Souverän ist,

wer ist dann jener, der das Volk verhetzt oder verhetzen könnte.? - Wer kann denn den Souverän verhetzen.?

Der Souverän ist der überlegene, unabhängige Herrscher und Inhaber der höchsten, obersten Staatsgewalt.

Die Demokratie und der Rechtsstaat sind unzweifelhaft eine einzige von Akademikern installierte Lüge und ein einziger Betrug und also der diabolisch satanische Wahnsinn an sich.

 

Wenn z. B. Gott der Souverän ist, wer könnte Gott dann verhetzen.?

Wer könnte Gott zum Fehlverhalten manipulieren, verführen und gegen wen auch immer aufhetzen.?

Muss bzw. kann man Gott gegen den Satan oder wen auch immer aufhetzen, und wer sollte das wie tun.? Und ebenso verhält es sich bei der Demokratie, in der das Volk der Souverän ist.

 

Der Souverän ist der überlegene, unabhängige, über alles erhabene Herrscher, dem nichts und niemand übergeordnet ist.

Wie also kommt der Straftatbestand der Volksverhetzung bei einem Souverän zustande.?

 

In der Demokratie ist bekanntlicherweise das Volk der Souverän.

 

Ein Souverän ist aufgrund seiner Souveränität gar nicht manipulierbar, der Souverän lässt sich zu keinem Fehlverhalten beeinflussen und also auch nicht verhetzen.

Von daher kann und darf es in der Demokratie den Straftatbestand der Volksverhetzung gar nicht geben, es sei denn, dass dem Volk der Souverän abgesprochen oder aberkannt wird.

Damit wäre dann aber die Demokratie hinfällig und der Rechtsstaat eine Volksverwaltungsdiktatur.

Und genau das ist die deutsche Demokratie und ebenso die ganze EU, eine total verlogene, korrupte Volksverwaltungsdiktatur nach der Art der Orwellschen Schweineherrschaft.

 

Ein Souverän ist nicht verhetzbar.

Der Souverän kann kein Fehlverhalten begehen, denn sein ganzes Tun und Lassen unterliegt keiner fremden Beurteilung und ist von daher immer rechtens, auch dann, wenn er die Regierenden warum auch immer stürzt oder vernichtet.

Über dem Souverän gibt es keine höhere Instanz.

Die rechtsstaatliche parlamentarische Demokratie ist also alles in allem ein Staatskomplex von Lüge und Betrug, ein fundamentales wahrheitsfeindliches Unrechtssystem durch und durch.

 

DIE VOLKSVERHETZUNG

Es wäre so, als würde man jemanden vor das allerhöchste Gericht zerren, weil er Gott zur Lüge verführt hat, weil er Gott zum Fehlverhalten manipuliert hat, um ihn dafür zu bestrafen.

Und wer ist in einem solchen Falle das Gericht, der Beurteiler und der Verurteiler, der sich über den Souverän erhebt?

Welches Gericht steht denn als wer und was über dem Souverän?

Welches Gericht steht z. B. über Gott, um ihn für sein Verhalten zur Rechenschaft zu ziehen?

Das Handeln, das Tun und Lassen des Souveräns ist also immer frei von jeglicher fremden Beurteilung.

Wie und warum, wieso und weshalb also der Souverän so handelt wie er handelt, das unterliegt keiner fremden Beurteilung und ist von daher immer rechtens und richtig.

Von daher kann es in der Demokratie, in der das Volk der Souverän und also der völlig unabhängige und überlegene, unbeschränkte unfehlbare Herrscher und Inhaber der höchsten, obersten Staatsgewalt ist, gar keine Volksverhetzug geben.

Und der Abgesandte oder der Abgeordnete des Souverän hat niemals eigene Machtbefugnisse, die ausserhalb seines ihm vom Souverän erteilten Auftrages und/oder über der Machthabe des Souverän liegen, so dass der Abgesandte oder Abgeordnete des Souverän den Souverän gar nicht anklagen, verklagen oder verurteilen und bestrafen kann.

Und das Volk als Souverän muss in erster Linie an der Gesetzgebung beteiligt sein und von daher sind Volksentscheide auch bezüglich aller Gesetze unerlässlich. Das ist SOUVERÄN.

Eigentlich müsste der Souverän die Gesetze machen, damit dem Wohle des Volkes kein Schaden zugefügt werden kann, und was zum Wohle des Volkes ist das muss das Volk als Souverän wissen und nicht sein Abgeordneter.

Dass dies in der BRD bzw. in der EU so nicht gehandhabt wird, beweist nur, dass die Demokratie Deutschlands ein ganz vorsätzlich hinterhältig installierter Betrug ist.

 

Die Leute, die Völker sind also von den herrschenden Klassen vorsätzlich verblödet und merken schon gar nichts mehr, sie liegen gefangen in einem Labyrinth voller Lüge und Betrug und wissen nicht wie ihnen geschieht.

Und der Justizminister samt Judikative ist immer einer der grössten Lügner und Betrüger im System, der leibhaftige Teufel und Satan, der sich, als Abgeordneter des Volkes, zum Gott über das Volk und über den Gott gemacht hat. Damit aber hat dann das Volk auch keinerlei Verantwortung bzgl. dessen zu tragen was die unrechtmässig herrschende Klasse treibt, auch wenn sie ihr Unwesen im Namen des Volkes begeht. Der Saouverän hat seine Souveränität ja nicht an seine Abgeordneten übertragen, damit das Volk dadurch zum Untertan und Nutzvieh seiner Abgeordneten wird.

 

So satanisch wie die parlamentarischen Demokraten war nicht einmal der Jude Mose, der sich irgendwann allerdings auch über den Souverän erhob und dafür abgestraft wurde. Auch den hatte das Volk wie einen Gott verehrt. Und so hätten es die heutigen Politiker alle gern.

In der Demokratie aber liefert das Volk dadurch dann den Beweis, dass es kein Souverän ist und die Demokratie eine Farce.

UND WAS NUN, WAS TUN? - Denn jene, die sich über den Souverän erhoben haben, müssen abgestraft werden. Das Volk als Souverän muss die Abgeordneten wegen ihrer Überheblichkeit abstrafen. Dies ergibt sich aus den universellen Gesetzmässigkeiten.

Gustav Staedtler

2017

 

P. S.: Es gibt Idioten, die glauben, dass Gott seine Souveränität an den Papst abgegben hat.

 

Diesen Post teilen

Repost0
3. Oktober 2017 2 03 /10 /Oktober /2017 18:35

 

Es ist letztendlich nur logisch konsequent, dass Petry samt ihrem ideologischen Anhang die AfD verlässt, denn es hat sich gezeigt, dass die Wählerschaft der AfD nicht in ihrem Interesse ist.

Nach ihrer Ansicht hat eine falsche Wählerschaft den Einzug der AfD in den Bundestag geschafft.

Damit stellt sich nun aber die Frage, mit wem sie denn die AfD in den Bundestag bringen wollte.

Bei Frauke Petry, da stimmt also gar nichts mehr im Kopf.

Die Alternativen haben doch die AfD in den Bundestag gewählt und nicht Frauke Petrys moderate Klientel.

Frauke Petry war also in der falschen Partei.

Was aber wollte Frauke Petry dann in der AfD,

etwa die Alternativen fürs Establishment lenken.?

Sie wurde durchschaut. Es ist ihr nicht gelungen.

*

Aber Frauke Petry scheint wie Angela Merkel dem Kanzler-Wahn verfallen zu sein, dass mit ihr an der Spitze die AfD mit 80% die Wahl gewonnen hätte.

Und deshalb will sie in ihrem Grössenwahn ihre ganz ureigene Partei auf die Palette bringen. Indirekt ist dies wohl ihre Rückkehr zur Chorleiterin in ihrem Kirchenchor, in dem nur sie den Ton angibt.

Es ist allerdings zu hoffen, dass sie ihre neueste Karriere auch mit ihrem neuen Ehenamen "Frauke Pretzell" startet, anstatt den Namen ihres verflossenen Ehemannes dem "Pastor Petry" weiterhin für ihre politischen Karrieren zu missbrauchen.

Aber wer weiss, möglicherweise kommt ja noch ein dritter Mann in ihr politisches Karrierespiel, denn noch ist die Karriereleiter nicht zusammengebrochen, über die sie endlich an die goldene Wurst kommen will.

Mit christlich hat das, was Frauke Petry so treibt, überhaupt nichts zu tun, aber viel mit Merkelschem Pragmatismus und Machtgeilheit.

Na denn Frauke,- früh übt sich, wer eine Angie werden will. Allerdings haben die Zeiten sich gravierend geändert, das verkennt dieses eitle Huhn.

 

Und Du, AfD, schau und geh voran. Es gibt viel zu tun, um den Wahnsinn zu beenden und Deutschland zu wenden.

Gustav Staedtler

 

Offener Brief – Frauke Petry sagt zum Abschied „leise“ Servus…

von Hanno Vollenweider

https://dieunbestechlichen.com/2017/09/offener-brief-frauke-petry-sagt-zum-abschied-leise-servus/

Frauke Petry sagt zum Abschied weniger leise "Servus", dafür rechnet Sie in einem offenen Brief mit der Partei ab, die sie 2015 in einer eher "feindlichen Übernahme" vom maßgeblichen Parteigründer Bernd Lucke übernahm und der sie seit dem als Parteivorsitzende, zusammen mit Jörg Meuthen vorstand.

 

Hier ihr offener Brief:

 

Liebe Wähler und Unterstützer,

ein Wahlkrimi, der in der jüngeren deutschen Geschichte seinesgleichen sucht, ist gestern zu Ende gegangen.

Vier Jahre, sieben Monate und 21 Tage, nachdem wir die Alternative für Deutschland gegründet haben, ist sie nun mit rund 13% in den Deutschen Bundestag eingezogen. Damit haben sich viele Bürger für einen demokratischen Diskurs in unserem Land entschieden, den wir so dringend brauchen, um die Fehlentwicklungen der Merkel-Politik in Berlin und Brüssel endlich zu beenden.

 

Kommentar... Und warum hat Frauke Petry denn nun diese 13% AfD-Wählerschaft, die sich für eine Wende und die Alternative entschieden haben, verlassen.? Warum will sie diese AfD-Wählerschaft nicht vertreten, sondern bekämpfen? Man hat sich doch für die AfD entschieden und nicht für Frauke Petry und ihre Machtallüren, oder wie sieht die Karrierefüchsin das.?

 

Seit Monaten haben unzählige ehrenamtliche Helfer ihre Freizeit und ihr persönliches Geld dafür eingesetzt, dass die AfD sich deutschlandweit als parlamentarische Kraft etablieren kann.

 

Dafür möchte ich mich persönlich und im Namen der AfD von ganzem Herzen bedanken.

 

Kommentar.. Ja, ja, blabla Frauke... Danke für eure Stimmen und Mühen, aber nun werde ich machen was ich will, auch gegen euch, denn ihr seid daneben.

 

Ich weiß nur allzu gut, wieviel Mut es heute braucht, um sich öffentlich zu einer politischen Kraft zu bekennen, die vom politischen Gegner und weiten Teilen der Öffentlichkeit pauschal als „Nazi“-Partei beschimpft wird. Ihnen allen ist es mit zu verdanken, dass der 19. Deutsche Bundestag auch aus Parlamentariern besteht, die für einen Politikwechsel zugunsten von Rechtsstaatlichkeit und Verteidigung unserer freiheitlichen Gesellschaftsordnung eintreten.

Für einen wahrhaftigen Politikwechsel hat es dennoch leider nicht gereicht.

 

Kommentar.: Die Traumtänzerin Frauke Petry schien also in der Illusion gelebt zu haben schon 2017 die Regierungsgeschäfte übernehmen zu können.

 

Zwar haben CDU und SPD gegenüber der Wahl von 2013 zusammen etwa 13%-Punkte verloren. Der mutige Schritt der sogenannten Mitte der Gesellschaft ist jedoch ausgeblieben. Denn weiterhin stellen die Parteien, die seit mehreren Legislaturperioden für rechtsfreie Räume mitten in Deutschland, für illegale Einwanderung, für einen währungspolitischen Offenbarungseid in Europa, für ideologische Experimente à la Energiewende oder „Ehe für alle“ verantwortlich sind, die Mehrheit im Deutschen Bundestag.

 

Diese Mehrheitsverhältnisse zu ändern, breite gesellschaftliche Schichten für eine verlässliche und wirklich konservative Politik zu gewinnen, wird die wichtigste Aufgabe bis 2021 sein.

 

Kommentar....

Frau Dr. Frauke Petry, was ist denn an ihnen glaubhaft konservativ, was hat ihr Ehebruch und ihre Hurerei mit wirklich konservativ oder christlich zu tun???

Was für eine glaubhaft konservative Politik wollen sie für Deutschland also machen?

Nach jüdisch - christlichen Werten sind sie einerseits eine Ehebrecherin und andererseits eine Hure, weil sie unehelichen Geschlechtsverkehr mit Kindfolge betrieben haben und müssten eigentlich gesteinigt werden, genau genommen eine noch schlimmere Strafe erhalten, so wie es der Bibel-Jesus der Christenheit, und das sollten sie als “Christin“ und ehemalige Pastorenfrau doch wissen, den ehebrecherischen Huren angekündigt hatte. Oder vetreten sie die Genderchristliche Ansicht, dass seit 2000 Jahren jede Ehefrau mindestens einen Ehebruch frei hat.?

Für sie ist Christ sein wohl nur ein niedliches Volksverarschungsschauspiel und ein willkommenes Mittel, mit dem man Karriere machen kann, aber nicht doch vorbildlich verantwortlich leben und handeln.

Ich sage, weg mit solchen Typen, sie sind keinen Fliegenschiss wert und niemals eine echte Alternative, weder hier noch dort, sondern sie sind nur die Fortsetzung des pragmatischen Marsches in den Ruin mit einer verantwortungslosen moralisch und ethisch verrotteten Führung.

Woher, Frauke Petry, wollen sie also Verantwortungsbewusstsein für die Zukunft und für ein ganzes Volk, eine ganze Nation nehmen.? Wie wollen sie jemals Verantwortung für ein ganzes Volk tragen können?

UNMÖGLICH.. Sie haben doch bewiesen, sie können es nicht einmal im Kleinen. Welchem Mann und welcher Familie wollen sie denn treu sein.? Sie sind nur ihrem Egoismus treu, und diese Treue ist bekanntlicherweise niedrigstes Allgemeingut und keine herausragende Führungsqualität.

Und was ist an einem hurerischen Matriarchat konservativ?

Frauke go home your baby is crying.

Unscrupulous women let their old men die.

Komm lieber Hans, noch einen Tanz.

 

Dafür müssen gute programmatische Lösungen von glaubwürdigen politischen Köpfen vertreten werden, ohne dass schrille und abseitige Äußerungen einzelner Vertreter das Ansehen in der Öffentlichkeit dominieren, dabei das Vertrauen der Wähler erschüttern und auf diese Weise das politische Ziel in weite Ferne rücken lassen.

 

Seit geraumer Zeit wandelt sich die AfD von einer zielstrebig ausgerichteten Partei sichtbar und auch nach Aussage führender Vertreter hin zu einem „gärigen Haufen“, also einer „anarchischen“ Partei, die zwar als Oppositionspartei agieren, dem Wähler aber kein realistisches Angebot für eine baldige Regierungsübernahme machen kann.

 

Kommentar....

Frauke Petry ist ihre Karirere das Wichtigste. Sie will also so schnell wie nur möglich an die Macht.

Gott bewahre uns vor so viel weiblichen Schwachsinn, eine Merkel reicht. Das Kanzleramt ist doch keine Hurenthron für Karrierenutten.

 

Radikale Positionierungen außerhalb des Programms beherrschen die mediale Präsenz, so dass die notwendige Verankerung der Partei in der Mitte der Gesellschaft seit 2015 nicht zu-, sondern spürbar abgenommen hat.

 

Kommentar....

Da die Mitte der Gesellschaft sich derzeit völlig verschiebt, wie die Wahl gezeigt hat, und die mediale Präsenz keine Realität widerspiegelt, ist das, was F. Petry behauptet, Nonsense und nur Teil ihres scheinkluggeschissenen berechnenden Politgeseiches, triefend von Manipulation, um die AfD zu ihren Gunsten zu spalten.

 

Dies ist deswegen so kritisch, weil ein Regierungswechsel lange vor einer Wahl strukturell vorbereitet werden muss. Außerdem ist es erforderlich, Wirtschaftsverbände und internationale Partner in eine grundlegende Erneuerung der Gesellschaft einzubinden.

 

Angesichts der demografischen Probleme Deutschlands, angesichts der fortgesetzten kalten Enteignung der Sparer durch die EZB und der weiterhin ungebremsten illegalen Einwanderung in unser Land möchte ich meine ganze Kraft ab sofort für diesen fundamentalen Politikwechsel einsetzen.

 

Kommentar.: "ab sofort" - - - und wofür hat Frauke Petry denn ihre Kraft bisher eingesetzt???

 

In einer Partei, die seit fast einem Jahr die realpolitischen Vertreter zunehmend marginalisiert, in der gemäßigte Mitglieder auf allen Ebenen diskreditiert werden, droht das einst kraftvolle politische Programm unter die Räder zu geraten.

Die stille Abwanderung von seriösen Mitgliedern aus allen Parteigliederungen ist dafür ein schmerzliches Zeichen.

 

Kommentar.: Frauke Petry haben sie schon einmal das Wort vernommen, „DIE LAUEN ABER WERDE ICH AUSPEIEN.“

 

Da ich diesen Exodus an politischem Know-How und Personal aus meiner Position heraus nicht mehr aufhalten kann, habe ich mich nach langem Ringen entschlossen, der neu zu bildenden AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag NICHT anzugehören. Stattdessen werde ich als Einzelabgeordnete einer vernünftigen konservativen Politik Gesicht und Stimme verleihen.

Ich werde auf andere Weise aktiv dafür sorgen, dass wir spätestens 2021 die tatsächliche gesellschaftliche Wende einleiten können.

Nicht die Partei allein sollte die Messlatte unseres Handelns sein, sondern die politischen Notwendigkeiten und die inhaltlichen Erwartungen unserer Wähler.

Kommentar.: Frauke Petry glaubt also schon am Ziel zu sein, und nur sie, nur sie ist und macht DIE WENDE. Sie lebt also im christlichen Glaubenswahn Berge versetzen zu können, verkennend, dass dadurch riesige Löcher entstehen, in die man, weil man im Grössenwahn dumm ist, dann selbst hineinstürzt. Versetzen sie doch nur mal den kleinen Harzer Brocken, oder das kleine Schleswig-Holstein. Mal sehen wie sie das bewerkstelligen und was dabei passiert.

Frauke Petry scheint sich der macronschen Siegeskränze schon sicher zu sein. Möglicherweise hat sie die gleichen oder ähnliche Sponsoren zu ihrem Rückgrat, das aber hiesse Globalisierung anstatt nationale Alternative und wäre ein weiterer Betrug am deutschen Volk und Wähler.

 

Und wie Frau Pretzell/Petry sind denn nun aber die politischen Erwartungen der AfD-Wähler, die mit 13% in den Bundestag eingezogen sind und die sie nicht mehr vertreten, sondern befeinden, die ihnen ihre Stimme als AfD-lerin gegeben haben und denen sie nun als Anti-AfD-lerin in den Rücken fallen?

Frau Dr. Frauke Petry....Ihr neues Rückgrat, wer dies auch immer ist, scheint ihnen ins Hirn geschissen zu haben.

Politische Notwendigkeiten....blablabla...z. B. die Totalüberwachung... und die Atombewaffnung...oder Grossisrael..., das Macronsche Europa...und Kanzlerin Pretzell oder Kanzlerin Petry....Ja, ja politische Notwendigkeiten blabla Blaaaasen... Suggenstions- und Manipulationsblasen...

 

Ich bitte Sie herzlich um Verständnis für diesen schwierigen Schritt und bedanke mich nochmals bei allen, die mich innerhalb und außerhalb der AfD kritisch und konstruktiv begleitet haben.

 

Kommentar....

Frauke, wir sind froh, dass du gehst, und es wäre nur korrekt und ein wenig anständig von dir, wenn du dein Bundestagsmandat an die zurückgibst, denen es gehört, anstatt damit zu machen was du willst.

Ansonsten kannst du dich ja nun, nachdem du Klarheit bezüglich deines Verhältnisses zur AfD geschaffen hast, zu einer Neuwahl in Sachsen stellen. Dann werden wir sehen, ob man dich immer noch zu seinem Bundestagsabgeordneten haben will.

Aber so gemein wie du geschummelt, die Demokratie missbraucht und die Wähler betrogen hast, steht dir überhaupt kein öffentliches Amt mehr zu.

Was Frauke Petry nun an gemeinem Hinterhalt veranstaltet hat, war unverkennbar von langer Hand geplant.

Und der sogenannte Rechtsstaat hat bzgl. dieser miesen Machenschaften mal wieder auf Neue seine Untauglichkeit bewiesen, nach dem Motto, je akademischer und femininer der Betrug um so legaler.

Und was sagt der Souverän dazu?

Gustav Staedtler

Diesen Post teilen

Repost0
22. September 2017 5 22 /09 /September /2017 19:58
Familien aller Nationen HERZLICH WILLKOMMEN, es gibt noch viele deutsche Familien zu verdrängen und viel Geld zu holen in Deutschland.

 

Merkel verarscht das deutsche Volk mit ihrer Politik und ihren Gesetzesmachereien nach Strich und Faden.

Diesen Post teilen

Repost0
18. September 2017 1 18 /09 /September /2017 18:05

DIE GEWISSENSFRAGE.

NACH BESTEM WISSEN UND GEWISSEN.

Wer nichts weiss und auch nichts wissen will, dem kann man keine Fragen stellen, und der kann auch keine Fragen beantworten.

 

Also wen, wessen oder was für ein Gewissen in sich befragt man als Mensch eigentlich, wenn man keinerlei Interesse an der Wahrheit hat?

 

Wer aber ein Gewissen hat muss zwangsläufig zumindest geistige Selbstgespräche führen und ein Erinnerungsvermögen haben,

und der sollte sich also die Frage stellen wodurch, woher oder von wem er ein bzw. sein Gewissen hat?

(Hat er es selbst erarbeitet, oder hat man es ihm päckchenweise zu Weihnachten geschenkt.?)

Und was nun aber, wenn man ein löchriges oder gar kein Erinnerungsvermögen hat, oder das Gewissen skrupellos existenzialistisch egoistisch ist?

 

Man sollte eigentlich wissen, ohne fundamentale Geistigkeit und den dauerhaften Willen zur Wahrheit ist das Gewissen aufgrund des existenzialistischen Egos so wandelbar wie die Wetterfahne und jedes Thermometer, denn das Gewissen des Normalmenschen orientiert sich an seinen sinnlichen Bedürfnissen und also an seinem existenzialistischen Ego.

Das Gewissen eines Juden ist schon von daher ein ganz anderes als das eines Katholiken, das Gewissen eines Kommunisten ist ein anderes als das eines Kapitalisten oder eines Muslims, das eines Globalisten oder Genderisten anders als das eines Nationalisten... das Gewissen eines Vegetariers ist ein anderes als das eines Kannibalen....usw.

Die Gewissensfrage ist also eine totale Farce und in der Politik ein ganz grosser Betrugstrick.

Das Gewissen eines SPD- oder CDUlers oder das eines Grünen... war noch vor 40 Jahren ein ganz anderes als heute und wandelt sich von Legislatur zu Legislatur dem Zeitgeist und den Staatsgesetzen entsprechend angepasst.

Also, können Sie Homosexualität mit Ihrem Gewissen vereinbaren,---

seit wann.?

Haben Sie die Problematik verstanden, ist es Ihnen klar, oder merken Sie immer noch nichts?

Ab wann werden Sie also Pädophilie oder Kannibalismus mit Ihrem Gewissen vereinbaren könnnen.?

Klar, Sie sind maaslos verblödet und merken immer noch nichts.

Man hat Sie von Kindheit an hirngewaschen und Ihnen maaslose existenzialistische sinnliche Toleranz an Stelle des Verstand injeziert. Und Ihnen alles, was mit Logik, Wahrheit und Vernunft zu tun hat, aberzogen und abgewöhnt.

Wann also werden Sie die Hinrichtung von Systemkritikern und deren Organraub zum Wohle des Volkes befürworten oder tolerien, und wann das Züchten von Menschen für den medizinischen Kommerz und den Verzehr.

Gestern, Heute, Morgen...?

Fragen Sie mal Ihr Gewissen.

Und lügen Sie sich auch weiterhin in Ihre eigene Tasche.

Meine Taschen habe ich dafür zugenäht, denn besser leere Taschen als Taschen voller Lüge, Heuchelei und Selbstbetrug.

Oder will Ihr Gewissen von alledem schon gar nichts mehr wissen und überlässt alles seinen Hirnwäschern und Meinungsmachern?

Fragen Sie mal Ihr Gewissen, es muss es ja wissen.

Möglicherweise stellen Sie nun endlich fest, dass Sie gar kein Gewissen haben.

 

Die Geisteskrankheit beginnt mit der Wahrheitsignoranz, und ein das Problem beseitigendes Psychopharmakon und eine Besserung stehen nicht in Aussicht, sondern viel mehr das Gegenteil.

Gustav Staedtler.

2017-08-18

Diesen Post teilen

Repost0
6. September 2017 3 06 /09 /September /2017 17:58

"Wohlstand für alle" ist ebenso eine Lüge, wie "Arbeit macht frei."
 


*
"Wohlstand für alle," das ist die Schlaraffenland-Lüge an sich.
Diese alte CDU-Lüge übertrifft die "Arbeit macht frei" Lüge bei weitem.
Lügner regieren Deutschland.

Diesen Post teilen

Repost0