Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
28. August 2012 2 28 /08 /August /2012 18:22

Hallo Russland.

10. Februar 2007

 

Offener Brief.

 

Herrr Praesident Putin,

ist es Ihnen noch gar nicht aufgefallen, dass der Terrorismus fuer die westliche Welt keinerlei wirkliche Gefahr mehr ist.?

 

Die wirkliche Gefahr fuer die westliche Welt bilden nun China und Russland.

Und daran sollten Sie sich orientieren und darauf sich konzentrieren. ( Das Iranproblem wird nur vorgeschoben, um an Russlands Grenzen zu kommen.)

Der islamistische Terrorismus ist derzeit keine groessere Gefahr als das organisierte Verbrechen - auch in Ihrem Land und von daher der Aufmerksamkeit, die man ihm gibt, gar nicht wert, so dass wer sich damit zu breit auseinandersetzt nur das Wesentliche aus den Augen verliert.  

Und noch einmal mit Nachdruck sei Ihnen gesagt: Die westliche Welt, das europaeeische Buendnis und da insbesondere Deutschland sind nur an der Ausbeutung der russischen Ressourcen interessiert. Volk und Land und Existenz des russischen Volkes als auch des chinesischen Volkes interessiert den westlichen demokratisch humanistischen und raubtierkapitalistischen Wohlstandsdemokraten so viel oder wenig wie die letzten Mohikaner, so wenig wie die Aboriginals und so viel bzw. wenig wie die Inkas und Azteken.

Moegen Sie es nicht als Beleidigung Russlans oder Ihrer staatsmaennischen Person betrachten, aber Sie brauchen wahrlich Nachhilfeunterricht in Psychologie und Logik, denn mit den westlich- humanistischen Voelkern und deren Buendnissen haben Sie einen Extrembetrueger und Fundamentalluegner als unerbitterlichen Gegner vor sich.

Wenn Sie wirklich wuessten, wie das heutige Europa strukturiert ist und funktioniert, dann wuerden Sie sich ganz schnell den Kommunismus und die Sowjetunion wieder zurueckwuenschen.

AUCH DIE EUROPAEER UND NICHT NUR DIE USA GLAUBEN UND HOFFEN NUN AUF WELTMACHT.

Die Europaeer befinden sich naemlich im Glauben, die Formel fuer den Weltwohlstand und die Globalorganisation zu haben.

DEUTSCHLAND ALS DER KOPF EUROPAS IST DIE FUNDAMENTALE HINTERHAELTIGKEIT.

Warum hat niemand im russischen Reich den Mut dies zu propagieren und analytisch zu belegen und zu fundamentieren.?

Warum unterstuetzen und foerdern Sie die offene Kritik an der westlichen Welt nicht.?

Traeumen Sie, traeumt Russland von einer neuen Zarenhochzeit mit Europa der Grossen.?

Was glaubt das russische Volk, dass eine vielkoepfige, nimmersatte Hurenbestie und Wohlstandsschlange Positives zu geben haette.?

Ist das russische Volk vom Glanz europaeeischen Pomps fasziniert, verblendet und verbloedet, so dass sie die darunter steckende Bestie nicht mehr erkennen, deren skrupellose Gier ohne jegliche Frage bereit ist das ganze russische Volk und Land aufzufressen.?

Wovon also traeumen Sie und das russische Volk.?

 

Europa geritten von den USA sind bemueht darum, Sie schon im Vorfeld um der globalen Weltmachterlangung telepsychopathisch an die Wand zu klatschen.

Die ganze westliche Welt wird alles, was Sie selbst an vernuenftigsten Argumenten bringen, mit einem psychopathischen Buuuuh ersticken und vom Tisch wischen. Und deshalb bleibt auch fuer Sie nur die Bereitschaft zum massiven Widerstand und Krieg gegen das westliche Buendnis. Anders werden Sie keine Chance haben.

Und also bauen Sie Ihre kontinentale und interkontinentale praeventive Angriffs- und Verteidigungsbereitschaft auch mit den effektivsten Atomwaffen auf’s Neue aus und nutzen Sie auch ohne Skrupel Ihre Energieressourcen als Waffe in jeglicher Beziehung.

 

VON FRIEDEN UND FREUNDSCHAFT TRAEUMEN NUR NOCH DIE GANZ BLOEDEN, jene, die da in ihrer geistigen Verirrung an das 1000jaehrige Friedensreich des materiellen Wohlstandsparadieses glauben.

WER DIE TORE DER MATERIALISTISCHEN GIER OEFFNET, DER STUERZT UNABAENDERLICH IN DEN RUIN DES HOELLISCHEN ABGRUNDS.

Man muss den Drachen also toeten, anstatt ihn zu fuettern.

 

Das kann den europaeischen und deutschen Drachenkindern wohlgefallen, sich problemlos an der russischen Ammenbrust satt zu saufen und die russische Amme per Wirtschaftsvertrag rueckhaltlos zu ihrer Milchlieferung zu verpflichten, auch wenn sie ihr schon auf den Fuessen herumtrampeln und das Messer an die Kehle legen.

Also immer schoen lieb sein Russenbrust und Amme, sonst sticht dir das Drachenkind in die Halsader und saeuft sich an deinem Blut satt.

 

Die USA haben Deutschland zur Gier manipuliert, und Deutschland hat Europa zur Gier verfuehrt. Und so ist nun ganz Europa und nicht nur Deutschland der Feind Russlands geworden.

Was ein Deutschland unter Adolf Hitler einst wollte, das will nun ganz Europa.: WELTHERRSCHAFT und Vereinnahmungsmacht ueber Russlands Schaetze, so wie die USA Suedamerika fuer sich nutzniessend auspluendern wollen.

 

Sagen Sie Herr Praesident Putin,

schlafen die russischen Intelligenzen.?

Sind die russischen Geister besoffen,

oder was ist ihnen zu Kopfe gestiegen.?

Ist der russische Baer vom Honig schlecken kirre.?

 

Oh Muetterchen Russland,

hast du nun in deinem Wohlstandspelz das Leid deiner vielen Kinder vergessen.?

Hast du vergessen, wer sie dir aufgefressen.?

Habt ihr es nicht begriffen, dass man den Drachen toeten muss, anstatt ihn zu verwunden und zu pflegen; denn wenn seine Wunde geheilt ist, dann ist er immer noch der alte Drachen, dessen Gier immer groesser wird, je aelter er wird.

 

WOHLSTANDSGIER IST DAS PRIVILEG EINES JEDEN DRACHENTIERS.

DER RAUBTIERKAPITALISMUS IST NUN VOLKS- UND STAATSBUENDNISKOMPLEX GEWORDEN.

 

Selbst die portugiesischen Kommunisten sind nun im europaeischen Verbund Raubtierkapitalisten, die ganz skrupellos gedankenlos das russische Volk und Land fuer ihren ganz persoenlichen Schweinewohlstand ruecksichtslos ausbeuten.

Oh Vaeterchen Russland,

oh Muetterchen Russland,

weisst du es denn nicht,

DIE GIER DENKT NICHT.

 

Niemand hier in Europa und der westlichen Welt interessiert sich fuer das Leben und die Probleme Russlands.

Russland ist fuer die westliche Welt ein Inbegriff des Dunklen und Boesen, des Unkultivierten, des Unwerten.

Und dieses Bild vom dunklen Boesen ist in den europaeischen Voelkern tief verwurzelt bis in die heutigen Generationen.

Russland, ein finsteres, unheimliches Monster.

Russland, ein geheimnisvolles unberechenbares Wesen.

Und vergiss nicht Vaeterchen Russland, mit Napoleon stand Europa schon einmal feindlich vor deiner Haustuer – und der war kein Deutscher.

Und merke dir.:

EUROPA IST NUN EINE UNION VON KOLONIALISTEN.

 

Herr Praesident Putin,

wenn die russischen Kritiker des Westens in Europa und den USA kein Gehoer finden, was glauben Sie dann, was man mit den Westkritikern des Westens macht.?

Ihre Muenchener Rede wurde von den westlichen Medien fuer die Oeffentlichkeit verdraengt, denn so viel Vernunft ist fuer Europa schon gefaehrlich und Volksverhetzung.

Glauben Sie, dass es uns wesentlich besser ergeht als den Systemkritikern in Ihrem Land oder der ehemaligen DDR und Sowjetunion.?

Ich habe nur einige praegnante kleine Saetze so weit als mir moeglich im Internet verbreitet; und was ich erfuhr war Ablehnung bis blanker Hass.

Meine Aussagen sind keine langen Romane, aber sie treffen, wie man sagt, den Nagel immer voll auf den Kopf. Und so offenbart sich immer wieder die ganze betruegerische Verlogenheit der westlichen Welt und so die Luege von der Meinungs-, Religions-, Presse- und Glaubensfreiheit.

Und was hat es den gefallenen Regimen gebracht, sich mit ebensolchen Methoden aufrecht zu erhalten.?

Was also wird es fuer Europa, die USA und das westliche Buendnis bringen.?

Die Rechnung ist doch die gleiche. Und also wird das Resultat auch nicht anders sein.

Kapitalistische Bestien halten allerdings rein gar nichts von friedlichen Revolutionen, wenn sie es sind, die dabei entthront werden sollen.

 

WER DIE WAHRHEIT HASST, DER IST VERFLUCHT.

WER DIE WAHRHEIT HASST, DER IST UNABAENDERLICH ZUM SCHEITERN VERURTEILT.

Das haben alle, die gescheitert sind, nicht geglaubt.

Und die westliche Welt und insbesondere Europa und die USA glauben dies auch nicht.

Und wenn das Resultat offenkundig ist, dann wollen sie all dies in Vergessenheit draengen, damit sie auf’s Neue ihr Luegenhaupt erheben koennen.

 

Moege der hier folgende kleine Satz sich fest in Ihrem Gedaechtnis einpraegen.

»» USA THAT’S THE WRONG WAY.««

 

Wenn Sie sich wirklich fuer das russische Volk verantwortlich betrachten, dann lassen sie diesen kleinen Satz mit allen Mitteln der Medien im ganzen russsischen Reich und auch darueber hinaus verbreiten.

Danach werden Sie mit Sicherheit wissen, wie es weltweit um die Meinungs- und Pressefreiheit bestellt ist.

Der Satz: »» THE ONE WHO HATES THE TRUTH IS CURSED.««

WER DIE WAHRHEIT HASST, DER IST VERFLUCHT,

taugt zur Offenbarung der Verlogenheit der westlichen Welt und Gesellschaft ebenso gut.

OHNE WAHRHEIT IST MAN DER EWIGE VERLIERER.

Und so frage sich jeder selber, wie und ob er gewinnen will.

 

USAMERIKA HAT VORGESTERN GELOGEN.!

USAMERIKA HAT GESTERN GELOGEN.!

USAMERIKA HAT HEUTE GELOGEN.!

UND USAMERIKA WIRD AUCH MORGEN WEITERLUEGEN.!

 

Man muss geistlos bloede sein, wenn man den USA im globalen Machtkampf irgend etwas glaubt, denn alles was die USA beabsichtigt, zielt nur auf den alleinigen globalen Machterhalt, und es ist ja der Hunger, der sie treibt, und nicht die Vernunft.

 

Ich waere dankbar auch auch als unbequemer politisch und religioes Verfolgter in Russland Asylrecht zu bekommen.

Gustav Staedtler

10. Februar 2007

 

PS.

Der wirkliche Terrorismus besteht nun darin, mit den Energieressourcen Politik zu machen. Und desbezueglich steht Russland an erster Stelle auf der Achse des Boesen. Dagegen ist der islamische Terrorismus eine laecherliche Nebenerscheinung.

Oel- und Gashaehne sind effektivere Waffen gegen den Westen als ein paar Selbstmordattentaeter.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by phosphoros.over-blog.de - in Russland
Kommentiere diesen Post

Kommentare