Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
28. November 2013 4 28 /11 /November /2013 18:51

1000 WEISHEITEN und EINE WAHRHEIT

CXXXI - CXL

»»:««

DIE-GEDANKEN-SIND-FREI--WENN.-.Peng.-.G.-Staedtler.jpg

»»:««

Es ist ein Irrtum und der totale Unfug zu glauben, dass schlechte Schafe einen guten Hirten bekommen.

»»:««

WER STUDIERT UM DUMM UND ARM ZU WERDEN.?

Wenn dumme und ungebildete Soldaten gut bezahlt und ganz legal Menschen morden, dann können dies gut ausgebildete studierte Intellektuelle und Akademiker wie Mediziener, Psychiater, Richter etc. doch wohl erst recht.

Oder wo ist man hier im akademischen Rechtsstaat.

Studiert man denn etwa um ein armer machtloser Mann/Frau zu werden.?

Es geht hier in der modernen materialistischen Welt doch ums Geld und um sonst gar nichts.

Selbst die Kleriker beten und lügen doch nicht kostenlos, sondern um dafür Macht und gesellschaftlichen Einfluss und vor allem horende Gehälter zu kassieren anstatt in Armut zu leben. [Selbst ihren Gott verkaufen sie häpchenweise.]

Und was und wer ist denn da ein mittelloser, obdachloser Akademiker und was hat er an Macht und Einfluss und also an Wert.?

Auch er wird seine Organe verkaufen müssen um ein paar Tage weiter im Dreck zu überleben.

Da ist es doch wirklich das Bessere man wird ein studierter gut bezahlter akademischer Henker und arbeitet rundum versorgt und abgesichert in einem Krankenhaus, einer Psychiatrie oder einem Gefängnis als anerkannter geehrter und/oder gefürchteter Doktor oder sogar Professor.

HAUPTSACHE DIE KASSE STIMMT.

So schlau und skrupellos wie jeder dumme ungebildete Soldat oder Polizist ist man doch allemal. Wozu sonst studiert man.?

Moral und Ethik ja und hurra, solange man sie gut bezahlt.

Der Weg an der Wahrheit vorbei der führt immer in den totalen Ruin.

»»:««

DEMOKRATIE.

Früher glaubten die Menschen an Gott und wurden aber von einem verlogenen Klerus beherrscht, heute glauben sie an die Demokratie und werden von verlogenen Akademikern und Politikern, Parlamentariern beherrscht.

Da die Menschheit in der Mehrheit aus wahrheitsignoranten Lügnern und Betrügern besteht wird man in der Demokratie immer von Lügnern und Betrügern regiert und beherrscht.

Und was ist daran gut und vernünftig.?

Wer also an die Demokratie glaubt, der glaubt an das Recht und die Macht der Dummheit und des Übels.

Und wer die Demokratie will, der will die Herrschaft der Lüge.

Und es ist ein Irrtum zu glauben, dass verlogene und wahrheitsfeindliche Menschen sich einen wahrheitswilligen Führer wählen.

»»:««

Ein listiger USA-Sieg

und die siegreichen Verlierer.

Dadurch, dass Deutschland nach dem verlorenen 2. Weltkrieg das Protektorat der USA geworden ist, ist damit auch ganz Europa unter der Kontrolle der USA gekommen.

Das also ist nun das Resultat des alliierten Sieges.

Die Alliierten unter Führung der USA hatten Deutschland zertreten, damit die Deutschen die Sklaven, die Vasallen der USA werden, und dadurch aber ist nun ganz Europa unter der Direktive Deutschlands ein Protektorat der USA geworden, denn seit dem deutschen Nachkriegswirtschaftswunder bestimmt das USA-Protektorat BRD mit seiner Wirtschafts- und Finanzmacht über seine Besieger, die sogenannten Alliierten.

Und so wurde der Sklave wieder zu einem Herrn.

»»:««

Wer im Namen und Zeichen Jesu Christi für den Existenzialismus kämpft, der ist von Gott verflucht.

Wer den Namen Jesus und Christus bzw. das Kreuz dazu missbraucht existenzialistische Kriege zu führen, der ist von Gott verflucht.

Wer das Lamm Gottes dazu missbraucht, die Welt und das Volk für die Demokratie und den Kapitalismus zu erhalten, der ist von Gott verflucht.

Wer das Lamm Gottes dazu missbraucht, die Welt für den teuflischen Sexos zu erhalten, der ist von Gott verflucht.

Jesus und Christus ist nicht der Diener des Teufels und Satans.

Wer Gott dazu missbraucht den Materialismus und den materialistischen Prunk, Protz und Wohlstand zu fördern, der ist von Gott verflucht.

Wer wie die USA auf sein Geld schreibt "In God we trust", der hat sich dem Satan verschrieben und ist vom wahren Gott verflucht. Und darum sind die USA und ist der amerikanische Dollar zur totalen Vernichtung verflucht.

Was sie treiben ist Blasphemie und schwärzeste, übelste Magie.

Logos Theon

»»:««

Das Weisse Haus ist der Palast des schwarzen Satans,

und das Pentagon ist das Zeichen des Teufels,

und wer in ihm thront, der hat der Lüge, dem Betrug, dem Raub und dem Mord zu dienen.

»»:««

KEIN MACHTWECHSEL MEHR OHNE BLUTVERGIESSEN.

Die Wahrheit wollten sie nicht.

Demokratie und Frieden, dass ich nicht lache oder heule.

Alle 4-8 Jahre bzw. in jeder Legislaturperiode führen die Demokraten nun mindestens einen Krieg.

Sie aber hatten doch die Demokratie und den Rechtsstaat im Gegensatz zu den Monarchien und Diktaturen als das Friedfertigere verkündet und eingesetzt.

Und nun gibt es aber keinen Machtwechsel mehr ohne Blutvergiessen, und die machtgeilen irren Führer der demokratisch satanischen Lügensysteme haben nur noch ihre kurzen und auf Legislaturperioden begrenzten Regierungszeiten um ihrem teuflischen Wahn zur Erlangung des satanischen skrupellos bestialischen Machtanteils durch Lüge, Betrug und vor allem durch Blutvergiessen auszuleben.

Die Demokraten und Demokratie ist von Gott verflucht zur totalen Vernichtung und Verdammnis.

Sie aber glauben es in ihrem illusionären existenzialistischen Wahn nicht, obwohl ihr Handeln und Leben schon jetzt der Beweis dafür ist.

Raubmord ist des Satans Wesen.

Seine Existenz durch Irreführung, Lüge, Betrug, Raub und Mord fundamentieren und aufrechterhalten.

Um also zu den wirklich Weltmächtigen gehören zu können muss man lügen, betrügen, rauben und morden.

Wer kein Blut an seinen Händen kleben hat, der darf und wird in den Reihen und Hallen der satanischen Machteliten nicht geduldet und darf auch keinen Platz im Thronsaal Satans einnehmen, der ist und bleibt und gehört zum Nutzvieh.

Das um der Existenz und des Machterhaltes vergossene Blut ist das Zeichen der Zughörigkeit zur Weltmacht-Elite und damit zum Satanischen.

DER GRÖSSTE, SKRUPELLOSESTE LÜGNER, BETRÜGER UND MÖRDER DER IST EUER ALLER HERR.

Dafür habt ihr euch mit eurer Wahrheitsfeindlichkeit entschieden.

»»:««

DER GOTT DER FROMMEN IST DOOF.

Es sind nur geist- und gottlose Idioten, diese Mönche und Kleriker, die da die Demokratie und den Rechtsstaat akzeptieren und sich ihm unterwerfen, die sich dem Humanismus, der Toleranz und Gesetzgebung des Teufels und Satans anpassen und unterwerfen und dann glauben, dass sie dadurch, dass sie sich in Klöster zurückziehen Heilige werden würden.

Da üben sie sich dann in sonderlicher Askese und Frömmigkeit, haben aber überhaupt keinen Bezug zur Wahrheit. Und sie haben auch keinerlei Bezug zur wahren Gerechtigkeit, sie haben also gar keinen Bezug zu dem, was Gott wirklich ist.

Sie sind eingebildete Doofis.

»»:««

Der Weg der Wahrheit ist nicht der Weg des geringsten Widerstandes.

Das hat doch dieser Jesus v. N. bewiesen.

»»:««

DIE WAHRHEIT IST DER EWIGE RICHTER UND DAS EWIGE GESETZ.

Wer die Wahrheit hasst, der ist verflucht.

Logos Theon

Gustav Staedtler

 

»»:««

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by phosphoros.over-blog.de - in WAHRHEIT
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Présentation

Recherche

Liens